Abschied | Von alten Gewohnheiten

Das Knallen der Sektkorken und Polenböller wird eben erst verhallt, das neue Jahr nur ein paar Tage alt sein, und schon werden viele Menschen ernüchtert feststellen: All die guten Vorsätze, die sie in der Neujahrsnacht gefasst haben, sind längst schon wieder perdu. Mag der eine…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Weniger Philosophie? | Mehr Politik? Sokrates‘ Stachel

Da sitz‘ ich nun und kann nicht anders. Thema des heutigen Seminars ist das Trolley-Problem. Eine außer Kontrolle geratene Straßenbahn droht fünf Menschen zu überfahren. Man könnte eine Weiche umstellen, wodurch aber eine Person auf dem Nebengleis getötet wird. Alternativ könnte ein fetter Mann als…

Zur Person Elif Özmen

Elif Özmen beschäftigt sich vor allem mit Fragen nach dem Zusammenhang von politischen Theorien der Gerechtigkeit und ethischen Konzeptionen guten Lebens. Sie ist Professorin für Praktische Philosophie an der Universität Gießen.