Achtsamkeit | Dialektik der Achtsamkeit

Es ist, wie es ist (sagt die unachtsam faule Vernunft): Einer postfaktisch-orientierungslosen Moderne ist die Achtsamkeit inzwischen zu dem geworden, was dereinst die Aufklärung gewesen. Galt es vormals als Gebot der Stunde eines eurozentrischen Zeitalters, das selbständige Denken einem kritisch gewendeten Bedenken des Gedachten zu…

Zur Person Falk Bornmüller

Falk Bornmüller hält den Begriff des Begriffs für bedenkenswert sowie die Formen von Erkenntnis und Normativität. Er hat in einem Buch mal über vernünftige Selbstachtung nachgedacht, findet das Verstehen von Beispielen faszinierend und lebt in Leipzig.