Angry Young Men | Gerechte Wut?

Wenn berufsbedingt ziemlich gefühlsverarmte alte oder alt werdende Männer über wütende junge Männer schreiben – nach dem Motto: Angry Young Men vs. Lazy Old Bastards –, dann kann das nur schiefgehen. Nachdem das von Anfang an geklärt ist, fällt es mir umso leichter, einen etwas…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Terrorkrieg | Ein gerechter Krieg?

Was ist von den zahlreichen Rufen der letzten Wochen nach Krieg gegen den »Islamischen Staat« zu halten? Wäre das gerecht, solch einen Krieg zu führen? Das ist eine wichtige Frage, denn der amerikanische Philosoph Michael Walzer hat schon vor fünfzehn Jahren verkündet, die Lehre des…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Hass | Blood for Blood

Warum hassen Menschen? Die meisten von »uns« kennen das wahrscheinlich gar nicht richtig – so einen richtigen Hass. Klar sagen wir das immer wieder oder denken es zumindest. Wenn eine Kollegin mal wieder den Lieblingsbecher benutzt hat, dann denkt man: »Ich hasse sie«. Wenn der…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Charlie oder braun? | Liberale Sprachlosigkeit

Europa wird von Terroranschlägen erschüttert und von Kriegen umzingelt. Doch die etablierte politische Theorie schweigt. Ratlos, ungläubig, hilflos. Wieso nur? Liegt es an den unerklärbaren Umständen? Oder womöglich an der Theorie selbst? Die letzten 25 Jahre der politischen Theorie und Philosophie wurden maßgeblich durch verschiedene…

Zur Person Regina Kreide

Regina Kreide befasst sich mit verschiedenen Themen der Politischen Theorie: globale (Un-)gerechtigkeit, Demokratie, Widerstand, Menschenrechte. Sie ist Professorin für Politische Theorie und Ideengeschichte an der Universität Gießen.