Werbung | Identitätsfallen

Die Initiative des Justizministers Heiko Maas gegen sexistische Werbung ist gewiss problematisch. Allerdings aus anderen Gründen als von den Kritikern behauptet. Denn natürlich gibt es sehr sexistische Werbung, die eine totale Belästigung darstellt. Natürlich stimmt es aber auch, dass man es nicht den bürokratischen Bürohengsten…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Gute Vorsätze | Live fast die old

Kurz vor Jahreswechsel starb im Alter von immerhin siebzig Jahren Lemmy Kilmister, Sänger von Motörhead, der vielleicht lautesten und dreckigsten Rock’n’Roll-Band ever. Lemmy hatte bis zuletzt auf der Bühne gestanden – und zuvor in seinem Leben nichts, aber auch gar nichts ausgelassen. Seine drei besten…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.

Bürgerdialoge | Genauer hinhören

Eine Aktion will ein Gespräch über das gute Leben anstoßen, nennt sich friedlich »Bürgerdialog«, wird in den ersten Pressereaktionen meist milde bis mitleidig belächelt – doch löst in philosophisch orientierten Kommentaren alarmistische Abwehrreaktionen aus: Die Aktion sei »bedrohlich und zutiefst beklemmend«, heißt es etwa im…

Zur Person Eva Weber-Guskar

Eva Weber-Guskar hat unter anderem für zwei Bücher erst über Gefühle dann über menschliche Würde nachgedacht. Derzeit wechselt sie von einer Gastprofessur für Philosophie an der Freien Universität Berlin auf eine an der Universität Wien.

Bürgerdialoge | Gar nicht mal so gut

Der Youtuber LeFloid war »schweinenervös«, als er Angela Merkel zu seinem ganz persönlichen Bürgerdialog traf. Das Ganze fand im Rahmen jenes großen Lauschangriffs statt, den die Bundesregierung »Gut leben in Deutschland« getauft hat. Die regierungsamtliche Ethik-Offensive folgt der vermeintlich selbstkritischen Einsicht der Kanzlerin, dass »wir…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.

Bürgerdialoge | Muttis Streichelzoo

Ja, ja, ich weiß schon: Wenn es um den gegenwärtigen Bürgerdialog der Bundesregierung »Gut leben in Deutschland – Was uns wichtig ist« geht, dann ist es echt billig, an Angela Merkels Auftritt in der Rostocker Schulsporthalle zu erinnern und dabei auf Horkheimer, Adorno und das…

Zur Person Thomas Hoffmann

Thomas Hoffmann existiert. Er sorgt sich. Über die rechtfertigende Kraft der Erfahrung und die Natürlichkeit des Guten hat er Bücher geschrieben. Derzeit denkt er wieder über den Begriff des Begriffs nach. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.

Bürgerdialoge | Kritik des Fürsorgestaates

Die Bundesregierung macht sich Sorgen um das gute Leben der Bürger_innen in Deutschland. Das zumindest suggeriert ihr Bürgerdialog »Gut leben in Deutschland – Was uns wichtig ist«. Seit April und bis zum November dieses Jahres sind immerhin knapp 200 Veranstaltungen geplant. Man kann das natürlich…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.