Grenzen | Die Schande von Idomeni

Jetzt hört der Spaß auf. In Europa. Und auch auf slippery-slopes.de. Viele Tausend Menschen harren unter menschenunwürdigen Bedingungen bei Idomeni an der Grenze zwischen Griechenland und Mazedonien bei Wind und Wetter aus. Die mazedonische Polizei hindert sie unter Androhung und vereinzelt auch unter Anwendung von…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Angry Young Men | Gerechte Wut?

Wenn berufsbedingt ziemlich gefühlsverarmte alte oder alt werdende Männer über wütende junge Männer schreiben – nach dem Motto: Angry Young Men vs. Lazy Old Bastards –, dann kann das nur schiefgehen. Nachdem das von Anfang an geklärt ist, fällt es mir umso leichter, einen etwas…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Terrorkrieg | Ein gerechter Krieg?

Was ist von den zahlreichen Rufen der letzten Wochen nach Krieg gegen den »Islamischen Staat« zu halten? Wäre das gerecht, solch einen Krieg zu führen? Das ist eine wichtige Frage, denn der amerikanische Philosoph Michael Walzer hat schon vor fünfzehn Jahren verkündet, die Lehre des…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Pro Familia | Die Zerstörung der Familie

Auf einmal scheint es in der Politik, in den Medien, in der Zivilgesellschaft allgemein nur um die Familie zu gehen. Hauptsache die Familie bleibt heile. Aus diesen Diskussionen wird deutlich, es gibt sie scheinbar: Die unschlagbaren Argumente und konsensträchtigen Grundlagen jeglicher Gesellschaftsvisionen und Zukunftsspekulationen, jeglicher…

Zur Person Tatjana Zimenkova

Tatjana Zimenkova fragt sich, wie aus Menschen in formalisierten hierarchischen Bildungskontexten frei partizipierende Bürger*innen werden (sollen). Sie ist Juniorprofessorin für Diversität und Differenz in Schul- und Unterrichtsforschung an der TU Dortmund.

Pro Familia | All You Need Is Love

Nur die wenigsten Konservativen in der CDU/CSU haben je wirklich das Niveau erreicht, auf dem der legendäre Norbert Geis seinen konservativ-katholizistischen Dadaismus als eigenständige Kunstform etablierte (etwa dadurch, dass er Madonna-Konzerte als blasphemisch verbieten lassen wollte). Als Geis 2013 aus dem Bundestag ausschied, wirkte es…

Zur Person Thomas Hoffmann

Thomas Hoffmann existiert. Er sorgt sich. Über die rechtfertigende Kraft der Erfahrung und die Natürlichkeit des Guten hat er Bücher geschrieben. Derzeit denkt er wieder über den Begriff des Begriffs nach. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.

Pro Familia | Der Reiz der Unverfügbarkeit

Für den intellektuellen, liberalen, in einer Großstadt lebenden und besser verdienenden Weltbürger und natürlich auch für die ähnlich veranlagte Weltbürgerin ist die Sache klar: Die Ehe ist eine Institution von vorgestern. Auch Familie hat weder etwas mit Blutsverwandtschaft noch mit staatlich gestützten Institutionen zu tun….

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Pro Familia | Married without Children

In Irland wird die Einführung der Homo-Ehe beschlossen. Sofort bekundet der Vatikan: »eine Niederlage für die Menschheit«. Die Politik hierzulande reagiert vergleichbar schrill: »Wenn wir diese Definition öffnen«, warnt etwa die Ministerpräsidentin des Saarlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, »sind andere Forderungen nicht auszuschließen: etwa eine Heirat unter…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.