Nudging | Demokratisch kontrolliert

Nehmen wir für einen Augenblick an, die Welt sei schwarz-weiß. Auf der einen Seite: Freiheit, Würde, Selbstbestimmung, Aufklärung. Auf der anderen Seite: Paternalismus, Machtmissbrauch, Fremdbestimmung, Missachtung menschlicher Würde. Wenn dem so wäre, wäre ziemlich klar, auf welcher Seite man stehen sollte. Und es wäre auch…

Zur Person Lisa Herzog

Lisa Herzog interessiert sich vor allem für philosophische Grundfragen der Ökonomie und des Marktes und deren Ideengeschichte. Sie ist derzeit Fellow am Stanford Center for Ethics in Society.