Macht | Majestätsbeleidigung

Seit zwei Wochen diskutiert das Land der Dichter und Denker über ein Gedicht. Ist das nicht großartig? Und endlich darf man auch wieder auf Frau Merkel sauer sein, nachdem sie sich in der Flüchtlingskrise zur Kanzlerin der Herzen gemausert hatte. Soeben hat sie den Weg…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Grenzen | Den Pudding an die Wand nageln

Es gibt ein psychisches Krankheitsbild, das man das »Borderline-Syndrom« nennt. Ursprünglich war das eine Verlegenheitsdiagnose: Die Patient_innen wiesen Symptome auf, von denen unklar war, ob sie als »bloß« neurotisch oder bereits als psychotisch einzustufen waren. Man hatte es mit einem »Grenzphänomen« zu tun – und…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Haustiere | Ich bin dann mal veg

Wie oft habe ich mich schon gefragt, warum ich noch immer kein Vegetarier bin? Die ethischen, ökologischen, medizinischen und ästhetischen Gründe für den Fleischverzicht sind derart offenkundig, dass man als Moralphilosoph_in unmöglich intellektuell redlich und doch zugleich fleischfressend sein kann. Es fühlt sich an, als…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Angry Young Men | Alles scheiße

Während das deutsche Feuilleton noch kopflos über die Ereignisse der Silvesternacht von Köln debattierte, sorgte sich die Bild-Zeitung bereits um den Berliner Mob, der am 1. Mai in Kreuzberg wieder einmal sein rituelles, routiniertes Unwesen treiben wird. Damit wurde ein dubioser, aber durchaus spannender Zusammenhang…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Authentizität | Hello?

Das Musikmagazin Rolling Stone, seit jeher um ehrlichen Rock’n’Roll bemüht, hat jüngst mit zwei spektakulären Glanzfotos aus ganz anderen Genres für Furore gesorgt: Das eine zeigt US-Schauspieler Sean Penn bei einem geheimen Interview mit dem aus dem mexikanischen Gefängnis entflohenen Drogenboss Joaquín Guzmán. Auf dem…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Gute Vorsätze | Live fast die old

Kurz vor Jahreswechsel starb im Alter von immerhin siebzig Jahren Lemmy Kilmister, Sänger von Motörhead, der vielleicht lautesten und dreckigsten Rock’n’Roll-Band ever. Lemmy hatte bis zuletzt auf der Bühne gestanden – und zuvor in seinem Leben nichts, aber auch gar nichts ausgelassen. Seine drei besten…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Falsche Freunde | Feind, Todfeind, Parteifreund

Nach einem in der Parteiendemokratie vielzitierten Bonmot braucht man in der Politik keine Feinde, wenn man Parteifreunde hat. Ehemals klangvolle Namen des Parlamentszirkus hierzulande – von links nach rechts: Ypsilanti, Simonis, Scharping, Geißler, Köhler, Schavan, Wulff, Röttgen, Merz u.v.m. – wecken ungute Erinnerungen an fraktionsinternen…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Terrorkrieg | Riskante Wortgefechte

Kurz nach den jüngsten Terroranschlägen auf die einstige Stadt der Liebe bekundete Francois Hollande: »Frankreich ist im Krieg«. In die gleiche Kerbe schlug, passend zum Volkstrauertag, Bundespräsident Joachim Gauck: »Wir leben in Zeiten, in denen wir Opfer einer neuen Art von Krieg beklagen«. Und Papst…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Hass | You talkin‘ to me?

Der derzeit vor allem im Netz grassierende und auf (Dorf-)Straßen Sachsens und anderswo grenzdebil ausagierte Hass konfrontiert die davon Angewiderten mit einem Problem von moralphilosophischer Relevanz: Darf man diese Hassbürger_innen ihrerseits hassen? Oder soll man ihnen stattdessen mit nüchterner Kritik, Toleranz oder gar Nächstenliebe begegnen?…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Firmenphilosophie | Ethische Emissionen

Sie haben alle eine: das Bankhaus Sal. Oppenheim, die auf Montage- und Befestigungsmaterial spezialisierte Firma Würth, der Sexspielzeug-Hersteller Bonque, Pepsi Cola und Pep Guardiola. Mein Coffee-Shop unten an der Ecke hat die ihre stolz ins Schaufenster gehängt, und selbstverständlich kann auch der derzeit gebeutelte Volkswagen-Konzern…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Bürgerdialoge | Gar nicht mal so gut

Der Youtuber LeFloid war »schweinenervös«, als er Angela Merkel zu seinem ganz persönlichen Bürgerdialog traf. Das Ganze fand im Rahmen jenes großen Lauschangriffs statt, den die Bundesregierung »Gut leben in Deutschland« getauft hat. Die regierungsamtliche Ethik-Offensive folgt der vermeintlich selbstkritischen Einsicht der Kanzlerin, dass »wir…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Unverantwortlich | Murksismus

Im hippen Neukölln grassiert ein T-Shirt, dessen Motto das post-perfektionistische Lebensgefühl vieler Hauptstädter auf den Punkt bringt: »Is mir egal, ich lass das jetzt so«. Dies ist kein ironischer Kommentar zur benachbarten Flughafenruine, sondern ein Statement für das Leben auf dem permanenten Richtfest der jeweils…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Pro Familia | Married without Children

In Irland wird die Einführung der Homo-Ehe beschlossen. Sofort bekundet der Vatikan: »eine Niederlage für die Menschheit«. Die Politik hierzulande reagiert vergleichbar schrill: »Wenn wir diese Definition öffnen«, warnt etwa die Ministerpräsidentin des Saarlands, Annegret Kramp-Karrenbauer, »sind andere Forderungen nicht auszuschließen: etwa eine Heirat unter…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Digitaler Moralismus | Vom Grollen zum Trollen

Im Netz herrscht Godwin’s Law: »As an online discussion grows longer, the probability of a comparison involving Nazis or Hitler approaches one« (Mike Godwin). Ganz gleich, ob die Community über Veganismus, die Homo-Ehe, die Vorlesung eines Politik-Professors, die Möglichkeit von Zeitreisen oder andere Hobbys streitet…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Quantified Self | Das vermessene Selbst

Endlich ist die lang ersehnte Apple Watch auf dem Markt. Aber die verwöhnte Fanbase ist entzweit. Denn neben den bereits bekannten Mankos – Iphone-Zwang, irrer Preis, schwächelnder Akku – bekommt das schöne Image nun auch noch einen kardiologischen Knacks: Wie Spiegel-Online berichtet, versagt der eingebaute…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Autonome Automobile | Die Wiege der modernen Freiheit

Als der Terrorist Andreas Baader noch auf freiem Fuß war, da fuhr er ständig irgendein Fluchtauto. Dabei hatte er gar keinen Führerschein: »Ich lass‘ mich nicht mehr prüfen«, soll er damals gesagt haben. Als dann der Theorist Jean-Paul Sartre, ebenfalls ein Feind von Zwangsautoritäten, genau…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Arm | Widdewidde wie sie mir gefällt

So kurz nach Ostern sei an die Bergpredigt erinnert: »Selig sind, die da geistlich arm sind«. Schon der Heiland ahnte, dass es nicht nur auf materielle, sondern auch auf intellektuelle Armutsbekämpfung ankommt. Und so erwies er sich als Sozialdemokrat der ersten Stunde, als er den…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Eulen nach Athen | The Walking Debt

Die griechische Regierung übt sich in anzüglichen Gesten, die Europäische Zentralbank legt umgehend nach: Seit dieser Woche nun ragt ihr pompöser Neubau in den von brennenden Barrikaden verdüsterten Himmel Frankfurts – aufrechter, erigierter und obszöner als jeder Athener Mittelfinger. Und es ist, als wäre damit…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Nudging | Früher aufstehen

Im Internet gibt es einen elektronischen Wecker zu kaufen, der das Zeug hat, das auch philosophisch knifflige Problem der »Willensschwäche« zu lösen. Man füttert diesen Wecker mit den eigenen Bankdaten und einer Liste politischer Lobby-Gruppen oder Organisationen, die man hasst (Fördervereinigung legaler Waffenbesitz, Scientology, AfD…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Charlie oder braun? | Wirr ist das Volk

Das Phänomen ist aus der Medizin bekannt: Wer ständig unter Anspannung steht, produziert viel mehr Stresshormone, als man bei einem abendlichen Spaziergang durch Dresden abbauen könnte. Man »vergiftet« sich, »schäumt« über und produziert damit ein immunologisches Paradox: Stresshormone haben den evolutionären Sinn, kurzfristig die Angriffslust…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Weniger Philosophie? | Raus auf die Straße

Wie kann ein Philosoph nur dermaßen arrogant sein? Gemeint ist John Stuart Mill, der einst die Parole ausgab: »Es ist besser, ein unzufriedener Mensch zu sein als ein zufriedenes Schwein; besser ein unzufriedener Sokrates als ein zufriedener Narr.« Ist es nicht eher peinlich, wenn Intellektuelle…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er lehrt Ethik und Sozialphilosophie an der Alice Salomon Hochschule Berlin.