Authentizität | Hello?

Das Musikmagazin Rolling Stone, seit jeher um ehrlichen Rock’n’Roll bemüht, hat jüngst mit zwei spektakulären Glanzfotos aus ganz anderen Genres für Furore gesorgt: Das eine zeigt US-Schauspieler Sean Penn bei einem geheimen Interview mit dem aus dem mexikanischen Gefängnis entflohenen Drogenboss Joaquín Guzmán. Auf dem…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.

Authentizität | Großes Theater

Authentizität hat einen schweren Stand. Das liegt nicht nur daran, dass sie als Wort kaum auszusprechen ist. Vielmehr handelt man sich, sobald man dieses Wort auch nur in den Mund nimmt, den Vorwurf ein, sich eines »Jargons der Eigentlichkeit« zu bedienen, wie Adorno das ausgedrückt…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Authentizität | Hang on to yourself

Nachdem wir in der letzten Themenrunde, in der es um gute Vorsätze ging, viel über Lemmy Kilmister schrieben, liegt es nahe, das aktuelle Thema Authentizität am Beispiel der anderen beiden Rocklegenden zu erörtern, die uns jüngst, aber leider für immer verlassen haben: Achim Mentzel und…

Zur Person Thomas Hoffmann

Thomas Hoffmann existiert. Er sorgt sich. Über die rechtfertigende Kraft der Erfahrung und die Natur des Guten hat er Bücher geschrieben. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.

Gute Vorsätze | Das Glück, schwach zu werden

Meine guten Vorsätze für 2016? Ich hab keine. Ich habe in der Silvesternacht lecker gegessen und hedonistisch Sekt getrunken – ohne feste Vorsätze zu fassen. Wie konnte ich nur? Ich kann das. Und zwar jedes Jahr. Bin ich denn so willensschwach, das es nicht einmal…

Zur Person Katharina Bauer

Katharina Bauer will verstehen, wie moralische Akteure sich selbst verstehen – in der Behauptung “Hier stehe ich, ich kann nicht anders”. Zur Zeit ist sie Feodor-Lynen Fellow der Alexander von Humboldt-Gesellschaft.

Gute Vorsätze | Fehlende Übung

Viele Hochschuldozent*innen wissen das aus langjähriger Berufserfahrung: Das Wintersemester unterscheidet sich in vielfacher Weise vom Sommersemester. Es erscheint viel länger, es ist deutlich kälter, und es lässt sich mit zwei Buchstaben abkürzen, nämlich als WS, während man das Sommersemester mit vier Buchstaben, und zwar SoSe,…

Zur Person Christian Neuhäuser

Christian Neuhäuser schaut großen Wirtschaftsunternehmen auf die Finger und schrieb zuletzt über die Philosophie des Sen. Er hat eine Juniorprofessur für Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Dortmund inne.

Gute Vorsätze | Hülsenfrüchte der Verständigung

Das Jahr 2016 ist ja bekanntlich nicht nur von der UN-Generalversammlung zum Internationalen Jahr der Hülsenfrüchte erklärt worden. Denn auch die Weltdachverbände der Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften riefen 2016 zum Internationalen Jahr der globalen Verständigung aus. Inwiefern hier ein etwaiger Zusammenhang besteht, ist gewiss eine…

Zur Person Thomas Hoffmann

Thomas Hoffmann existiert. Er sorgt sich. Über die rechtfertigende Kraft der Erfahrung und die Natur des Guten hat er Bücher geschrieben. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.

Gute Vorsätze | Live fast die old

Kurz vor Jahreswechsel starb im Alter von immerhin siebzig Jahren Lemmy Kilmister, Sänger von Motörhead, der vielleicht lautesten und dreckigsten Rock’n’Roll-Band ever. Lemmy hatte bis zuletzt auf der Bühne gestanden – und zuvor in seinem Leben nichts, aber auch gar nichts ausgelassen. Seine drei besten…

Zur Person Arnd Pollmann

Arnd Pollmann schreibt Bücher über Integrität und Unmoral, Menschenrechte und Menschenwürde. Er ist Privatdozent an der Universität Magdeburg.